Seite 1 von 2

Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 15:16
von Johannes
Hallo zusammen,

heute konnte ich nach wochenlanger Kälte endlich wieder Bienen fliegen sehen. Ein herrlicher Anblick! :D

https://youtu.be/2HfzMUEbMJE

Bild

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 16:40
von Rene
Da wird man glatt neidisch auf die Temperaturen. :-)
Mein Autothermometer sagt heute nur 1 Grad über Null.... :-(
L.G. Rene

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 16:43
von Marion
Hallo

Schönes Video.
Heute war zum ersten Mal seit längerer Zeit die Kälte wieder weg. Hatten selbst im Schatten um die 11°C.
Die Bienen sind stark geflogen.
Das Summen war herrlich...
IMG_3200 Kopie.jpg
IMG_3115 Kopie.jpg
Hoffentlich kommt jetzt der Frühling. Habe die Kälte satt...

LG Marion

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 17:01
von Ole86
Moin, also hier oben im Norden nahe Bremen sind wir kaum über den Gefrierpunkt gekommen. Aber es freut mich zu hören, dass es langsam aufwärts geht. LG, Ole!

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 18:47
von Ape
Hallo zusammen,

herrliche Bilder. Auch bei uns sind die Immen geflogen, aber nur in der Sonne und über dem Mittag. Aber scheinen nur die Bienen gewesen zu sein, die es dringend nötig hatten. Waren viele noch im Stock verblieben. Es war noch zu kalt. Jedoch, es geht hoffentlich aufwärts.

Grüße
Steve

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 19:55
von Stefan
Hallo Zusammen,

Ja - heut war auch im Süden Reinigungsflug angesagt

https://youtu.be/PlHBgs3PhtU

Beste Grüße, Stefan

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 20:17
von Johannes
Ja, die Sonne war auch bei mir heute ein sehr wichtiger Faktor. Eigentlich hatte die Luft nur rund 4 Grad. Aber die Kästen, wo die schöne Mittagssonne auf das Flugloch schien, waren dann doch recht agil. Aber es flog heute nur ein kleiner Teil der Völker. Ich habe trotzdem dann noch bei allen Völkern die Mäusegitter entfernt. Jetzt können sie sich selbst verteidigen. ... Dabei vernahm ich in vielen Kästen ein munteres Summen.

Meine Verluste belaufen sich dieses Jahr leider überwiegend auf potentielle Zuchtvölker, aber im Wesentlichen ist die Zucht trotzdem gesichert. Nur muss ich für mich manches überdenken und dieses Jahr anders machen.

LG Johannes

Bild

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Sonntag 4. März 2018, 20:36
von Rene
Hallo Johannes,

Das habe ich bei mir auch schon auf dem Schirm. Werde in meiner Betriebsweise einiges ändern im Vergleich zum letzten Jahr und auch bei der Milbenbehandlung.

L.G. Rene

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Montag 5. März 2018, 19:31
von Rene
Moin moin,

Heute war endlich mal bisschen Wetter. 9 Grad und ein paar Bienen nutzten das bissl aus und flogen etwas umher. Schön. Endlich summt es wieder. Auf dem Weg zu den Beuten surrte es schon im Hof mir am Ohr vorbei... Wie ein eine Begrüßung...
3 Völker waren recht aktiv und eines ein wenig. Die anderen 6 wollten nicht. Wobei in einem davon zu höre war, dass sie am Leben waren. Na mal schauen. Heute Nacht wieder Frost...
Also die beiden F1 Ligusticas, eine F1 Flekkefjord und eine Elgon scheinen schon alle bis jetzt in Ordnung zu sein. Ich weiß, das sagt noch garnichts, aber ich freue mich erstmal :-)
Endlich riecht es nach Frühling.
L. G. Rene

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Montag 5. März 2018, 22:32
von klaus
Hallo Zusammen,

heute habe ich mal das schöne Wetter in der Sonne min 18 Grad, genutzt um mal meine Bienen Völker auf Futter zu kontrollieren, alle Völker sind geflogen. An einem B.- Volk musste ich feststellen, dass es einfach nicht weiter zu den FW gezogen ist, leere Waben raus FW ran gerückt und die Leere durch volle FW ersetzt, ich glaube das war genau der Richtige Zeitpunkt.
Meine 2 Mini+ in Holzzargen (zwei Zargig), sind auch wohl auf. Somit konnte ich die Gitterböden gleich mit reinigen und das Mäusegitter entfernen. Jetzt kann ich beruhigter schlafen.

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Dienstag 6. März 2018, 07:48
von Herbert
Moin Johannes,
Johannes hat geschrieben:
Sonntag 4. März 2018, 20:17
Ich habe trotzdem dann noch bei allen Völkern die Mäusegitter entfernt. Jetzt können sie sich selbst verteidigen. ... Dabei vernahm ich in vielen Kästen ein munteres Summen.

Meine Verluste belaufen sich dieses Jahr leider überwiegend auf potentielle Zuchtvölker, aber im Wesentlichen ist die Zucht trotzdem gesichert. Nur muss ich für mich manches überdenken und dieses Jahr anders machen.

Bild
das entfernen der Mäusegitter halte ich für entschieden zu früh,sobald sie gute Pollentracht nutzen,würde ich es denn auch machen.
Schade um deine Verluste.

LG Herbert

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Dienstag 6. März 2018, 08:55
von imkerforum-nordbiene
Herbert hat geschrieben:
Dienstag 6. März 2018, 07:48
Moin Johannes,
das entfernen der Mäusegitter halte ich für entschieden zu früh,sobald sie gute Pollentracht nutzen,würde ich es denn auch machen.
Schade um deine Verluste.

LG Herbert
HAllo Herbert,

da ich teils viel Totenfall habe, habe ich am Montag auch die meisten Mäusegitter entfernt. Gestern gab es auch hier Reinigungsflug, ebenso wie heute. Da es aber am Mittwoch bis Freitag wieder kalt werden soll (TMax 2°am Tag), kommen die Gitter heute abend vorübergehend für 2 Tage wieder hinein. :P

LG
Kai

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Dienstag 6. März 2018, 09:30
von Johannes
Hallo zusammen,

in meinen Augen sind die Gitter für die Bienen eine große Belastung. In den nächsten Tagen sind bei mir im Minimum Temperaturen um die 2 °C angesagt. Da besteht für mich keine Notwendigkeit für ein Gitter. Selbst wenn eine Maus so dreist ist, kann sie keinen großen Schaden anrichten und spätestens am Tage bekommt sie dann Stiche. Zum Wochenende hin sollen es sogar 15 °C werden.
Für die Stockhygiene der Bienen sind Mäusegitter absolut kontraproduktiv. Die wollen sauber machen und mühen sich dann unnötig ab.

LG Johannes

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Dienstag 6. März 2018, 10:30
von Didi
Moin,
auch bei mir gestern alle Völker zum Reinigungsflug und Bude sauber machen angetreten. Alle Völker sind wohlauf und haben von mir Futterteig aufgelegt bekommen. Als Dank kassierte ich den ersten Stich 2018. Mäusegitter habe ich auch alle entfernt, da ihnen das die Reinigung ungemein erleichtert hat.
LG Dieter

Re: Video: Frühlingserwachen 04.03.2018

Verfasst: Dienstag 6. März 2018, 15:54
von Ole86
Hi zusammen,

gestern sollen sich nahezu alle Völker rausgetraut haben. Ich war selber zu diesem Zeitpunkt leider arbeiten, aber mir wurde zugetragen, dass alle wohl sehr aktiv waren. Heute ist die Lage sogar noch besser und sofern ich hier pünklich loskomme, werde ich mal einen kurzen Blick in die Beuten werfen. LG, Ole!