Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Forum zum Veröffentlichen von Youtube-Filmen direkt im Beitrag

Moderator: Johannes

Waxelmann
Beiträge: 45
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2015, 20:59
Postleitzahl: 06493
Ort: Harzgerode
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2015
Völkerzahl ca.: 15
Bienen"rasse": Buckfast, carnica, Mellifera
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 48

Re: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Beitrag von Waxelmann » Sonntag 29. April 2018, 08:03

Hallo Johannes,
Wieder ein interessantes Video, sehr gut erklärt.
Ich hab bisher den zweiten HR auch immer untergesetzt, was ich im Prinzip auch jetzt noch mache. Nur bei meinen Völkern auf einem 1,0 Btutraum habe ich über dem Absperrgitter eine Halbzarge. Diese Halbzarge besteht aus dem virtuellen Brutnest und dem eigentlichen Futterkranz. Im Brutraum darunter, befindet sich bei den meisten Völkern praktisch kein Futter mehr. Deshalb verbleibt diese dort, mit den Honigräumen darüber verfahre ich wie du auch.
Wenn du jetzt eine Zarge mit leeren Waben direkt auf die Brutzarge setzt, hast du da keine Sorge, das der Futterstrom zum Brutnest abreist?

So sahen gestern die Brutwaben aus, das war ein Drohnenbrütiges Volk, was noch gerettet wurde.
Dateianhänge
20180427_135942-1032x774.jpg

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Re: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Beitrag von Johannes » Sonntag 29. April 2018, 09:09

Hallo Waxelmann,

da habe ich mit den Flachzargen gar keine Sorgen. Und die ausgebauten Waben sind innerhalb von einem Tag sicher auch mit Nektar angetragen.

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6572
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Video: Segeberger Beute - Meine Begründung und Betriebsweise

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 30. April 2018, 07:12

Herzlichen Glückwunsch, Johannes, zu Deinen

1.000 Abonnenten.

In nur wenigen Monaten ist Dein Kanal durch die Decke gegangen.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Antworten

Zurück zu „Youtube Filme Imkerei und Bienen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast