3000 Jahre alte Bienenstöcke

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
דבורה
Beiträge: 211
Registriert: Montag 23. April 2012, 00:15
Postleitzahl: 60386
Ort: Frankfurt am Main
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2111
Völkerzahl ca.:
Homepage: mellifera.jimdo.com/
Bienen"rasse": Mellifera, Carnica
Zuchtlinie/n: F2 Kampinoska Landbiene
Wohnort: 60386
Einverständniserklärung: _
Alter: 56
Kontaktdaten:

3000 Jahre alte Bienenstöcke

Beitrag von דבורה » Freitag 27. April 2012, 03:31

3000 Jahre alte Bienenstöcke, die bei Ausgrabungen in Tel Rehov im Norden Israel gefunden wurden.

Bild

Bild

Foto: Amihai Mazar, Hebrew University of Jerusalem

Bienenstöcke im Jordantal:
http://www.world-archaeology.com/news/b ... an-valley/
die höchste der Arzneien ist aber das Licht

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6405
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: 3000 Jahre alte Bienenstöcke

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 27. April 2012, 11:23

HAllo Biene ( דבורה ) :P

vielen Dank für diese interessanten Infos!!!!!

Ich liebe alte Bienen, alte Geschichten und Entdeckungen und Beuten, wie diese Röhrenbeuten, in denen die orientalischen Bienen vor 3.000 Jahren gehalten wurden. :wink: Toll! Danke schön!

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Korbimkerei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste