Klotzbeutenvolk im Hochwinter

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6891
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Klotzbeutenvolk im Hochwinter

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 6. Februar 2012, 23:06

Hallo Ihr lieben,

trotz der eisigen Temperaturen geht es meinem Naturvolk der Dunklen Biene in der Klotzbeute ganz hervorragend. Ein Blick durch das Flugloch lässt die Wintertraube gut erkennen. Die weiße Ablagerung ist keinesfalls Schnee, sondern gefrorenes Kondenswasser. Das Volk ist also schon in Brut.
Bild

Mehr zu dem Volk im Bericht: http://klotzbeute.nordbiene.de/2012/02/ ... ochwinter/

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Antworten

Zurück zu „Klotzbeuten und Beobachtungsstöcke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast