Rechtschreibung

Verbindliche Regeln, Vereinbarungen, Netiquette und Folgen bei Verstößen

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4331
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Einverständniserklärung: _
Alter: 27

Rechtschreibung

Beitrag von Johannes » Mittwoch 28. Oktober 2015, 20:13

Hier mal ein Auszug aus den Regeln für dieses Forum:
Rechtschreibung und Grammatik
Da das Imkerforum von Informationen und wissenschaftlichen Beiträgen lebt, soll dementsprechend auch die nötige Ausdrucksweise bzw. Rechtschreibung benutzt werden. Daher bitten wir alle Mitglieder auf die eigene Rechtschreibung zu achten und orthografische wie auch stylistische Fehler -so gut es geht- zu vermeiden. Dies beinhaltet auch Grammatik, Satzzeichen, sowie Groß- und Kleinschreibung. Das hat einerseits den Zweck, die Übersicht zu bewahren und das Lesen der Beiträge angenehm zu gestalten, andererseits soll so ein gewisses Niveau im Forum gehalten werden.
In den letzten Wochen hat das Thema leider etwas gelitten und ich behalte mir dann als Moderator vor, einige Beiträge zu bearbeiten und zu korrigieren, wenn das Verständnis ernsthaft gefährdet ist und gravierende Fehler gemacht werden.
Bei Tippfehlern, die jedem mal passieren, sagt ja wirklich keiner was. Aber es gibt auch Extremfälle.

Natürlich habe ich vollstes Verständnis für Mitglieder, die keine Muttersprachler sind! Da bin ich außerordentlich tolerant, wenn ich es denn weiß. :)
Wir haben hier ja u. a. Mitglieder aus den Nachbarländern.

Versucht bitte alle nach euren Möglichkeit das Niveau hoch zu halten!
Man kann den Text auch mit Word vorschreiben und dann hier hin kopieren. Da hat man dann schon mal eine recht gute Rechtschreibkontrolle.

Zwei Stilblüten der letzten Zeit:
- Die Dunkle Biene schreibt man groß
- Die Milbe schreibt sich: Varroa
:wink:

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Antworten

Zurück zu „Regeln, Rechtliches und Arbeiten am Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast