Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Ehemals Dunkle Biene, heute hybridisiert

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 31. Oktober 2010, 17:50

Hallo,

mir fällt gerade ein, dass ich noch eingefrorene Königinnen der polnischen Linie Augustowska im Kühlschrank habe. In Kürze werde ich endlich Zeit dazu haben, auch diese Bienen zu untersuchen. Weitere Ergebnisse gibt's dann hier in diesem Thread.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Hobbyimker
Beiträge: 248
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2007, 20:44
Postleitzahl: 37235
Ort: Hessisch Lichtenau
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Homepage: http://www.hobbyimkerei-kesten.de/
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 66

Ist die Augustowska eine Dunkle Biene

Beitrag von Hobbyimker » Montag 29. November 2010, 16:53

Hallo
Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

--------------------------------------------------------------------------------
Normalerweise wenn man diesem Link Glauben schenken kann sollte sich diese Frage nicht stellen.

http://translate.googleusercontent.com/ ... 8-dKfQC45g

imkerliche Grüße
ABER DIE NATUR VERSTEHT GAR KEINEN SPASS, SIE IST IMMER WAHR, IMMER ERNST, IMMER STRENGE; SIE HAT IMMER RECHT UND DIE FEHLER UND IRRTÜMER SIND IMMER DES MENSCHEN. J. W. V. GOETHE
Wir sind alle nur Gast auf dieser schönen Erde

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 29. November 2010, 17:10

Hallo,

schönen Dank für den Link. Sobald ich die ca. 15 Königinnen untersucht habe, gibt's hier die Antwort. Papier ist ja wie immer geduldig, und es bleibt spannend, wie rein die Augustowska ist. Die Erfahrung hat ja gezeigt, dass nicht jede Dunkle Biene, die für eine solche gehalten wird, auch eine Dunkle Biene ist.

Bitte noch etwas Geduld.
Danke.
LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Hobbyimker
Beiträge: 248
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2007, 20:44
Postleitzahl: 37235
Ort: Hessisch Lichtenau
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.:
Homepage: http://www.hobbyimkerei-kesten.de/
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 66

Beitrag von Hobbyimker » Montag 29. November 2010, 17:22

Hallo Kai
Tschuldigung ich hab die Frage beim lesen leider zu ernst genommen und den folglichen Beitrag nicht richtig eingeordnet das es sich um eine eigne Bienenprobe dreht zwecks Beurteilung und hab mich nur auf den Namen Augustowska Bienenlinienmäßig fixiert wahrscheinlich weil ich auch schon mal sone Königin von dir bekommen hab.
imkerliche Grüße
ABER DIE NATUR VERSTEHT GAR KEINEN SPASS, SIE IST IMMER WAHR, IMMER ERNST, IMMER STRENGE; SIE HAT IMMER RECHT UND DIE FEHLER UND IRRTÜMER SIND IMMER DES MENSCHEN. J. W. V. GOETHE
Wir sind alle nur Gast auf dieser schönen Erde

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 29. November 2010, 17:55

Hobbyimker hat geschrieben:Hallo Kai
Tschuldigung ich hab die Frage beim lesen leider zu ernst genommen und den folglichen Beitrag nicht richtig eingeordnet das es sich um eine eigne Bienenprobe dreht zwecks Beurteilung und hab mich nur auf den Namen Augustowska Bienenlinienmäßig fixiert wahrscheinlich weil ich auch schon mal sone Königin von dir bekommen hab.
imkerliche Grüße

Das macht doch gar nichts. Ja die Königinnen warten noch auf ihre Untersuchung, von daher bitte den Hinweis IN KÜRZE nicht ganz so ernst nehmen.

Um es vorweg zu nehmen, ist die Dunkle Biene in der Augustowska sehr gut zu erkennen, aber mich interessiert der Reinheitsgrad. Und dieser soll hier untersucht werden.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 14. Oktober 2011, 12:10

Hochinteressant! Das ist auch die Biene, die mich sehr interessiert.

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

elk030
Beiträge: 978
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 22:32
Postleitzahl: 14057
Ort: Berlin
Land: Deutschland
Telefon: 03032678879
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 60
Bienen"rasse": Mellfera/Landbiene
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 58

Re: Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Beitrag von elk030 » Freitag 14. Oktober 2011, 12:54

und wenn ich mir die Bilder dieses Urwaldes anschaue, ist es allemale einen Urlaub wert.
Aktuelle Adressen von relevanten Imkereien wären dann allerdings wertvoll.
LG Elk

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 14. Oktober 2011, 13:07

Ja, ganz bestimmt, folgende einheimische Wildtiere können wir dort bewundern:

Dunkle Bienen, den Wolf, den Elch, die Wildkatze, den Luchs.

LG
Kai :twisted:
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Dirk

Re: Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Beitrag von Dirk » Montag 2. April 2012, 21:46

Hallo Michal,

mich würde der englischsprachige Artikel interessieren. Meine Mail findet Du direkt im Profil.Gruß und besten Dank -Dirk

Leider ist die Datei mit dem Englischen Original fast 15 MB groß und viele, viele Seiten lang. Aus Speicherplatzgründen kann sie, nur über Emails bei mir als Anhang, abgerufen werden. Da der Kontakt mit der Uni in Bydgoszcz wo Herr Dr. Oleksa tätig ist sicht sehr schön entwickelt, habe ich, was für eventuelle spätere Diskussion auch genutzt werden kann, auch seinen End Report zu dem von mir eben vor 4 Wochen beschriebenem Projekt bekommen. Im Grunde deckt sich das mit meine Übersetzung seine Publikation ab, ist nur noch einwenig umfangreicher. Also wer Interesse hat und genug Platz im Postfach, nur zu.

Benutzeravatar
Dirk

Re: Ist die Augustowska eine Dunkle Biene?

Beitrag von Dirk » Dienstag 3. April 2012, 21:25

Klasse Michal,
deutsch ist natürlich bequemer - kämpfe mich gern durch beides durch...

Bin sehr gespannt und freue mich auf Lektüre. Gruß Dirk

Antworten

Zurück zu „Augustowska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast