Foto: Kampinoska

Ehemals Dunkle Biene, heute hybridisiert

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Foto: Kampinoska

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 2. Juli 2012, 13:49

Hallo allerseits,

da ja auch in 2012 wieder offensichtlich etliche Mellifera-Freunde mit Kampinoska-Königinnen und Ablegern versorgt wurden, füge ich hier nochmals ein Bild der Kampinoska an, die ich vor einigen Jahren einmal bei mir am Stand kennen lernen durfte.

Leider leider habe ich keine Bienenprobe von diesem Volk.

Von daher die Bitte:

Wer auch immer Interesse hat, für den untersuche ich gern seine / ihre Kampinoska-Biene. (Anleitung auf http://www.nordbiene.de/dunkle-biene-fl ... oidal.html )

Damals vor einigen Jahren kam mir diese Biene recht rein vor, und es wäre schön, wenn dies auch heute noch so ist.

LG
Kai

Bild
kampinoska-19-09-2009-193 (3).jpg
Kampinoska-Bienen
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Foto: Kampinoska

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 9. November 2015, 14:43

Johannes hat geschrieben:Hallo Kai,

hattest du eigentlich auch schon mal Kampinoska-Königinnen gekauft, oder musst du die noch testen? :mrgreen:

LG Johannes
Hallo Johannes,

erlaube mir bitte, Deine Frage hier zu beantworten. Ja, hatte ich mal, ich glaube, es war 2007. Flügelproben dieser Biene hatte ich leider leider nicht gezogen. :(

Ich habe aber andere Kampinoska-Völker untersuchen dürfen:

http://www.nordbiene.de/dunkle-biene-fl ... ssung.html

und

http://www.nordbiene.de/dunkle-biene-fl ... shiuz.html

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4375
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Foto: Kampinoska

Beitrag von Johannes » Montag 9. November 2015, 17:30

Hallo Kai,

sehr schade. :( Dann müssen wir uns wohl beide noch mal eine zulegen! :mrgreen:

LG Johannes

Zuchtkoordinator des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V.

www.dunkle-biene-sachsen.de
Eine Mitgliedschaft in unserem Landesverband wäre ein guter Beitrag zum Erhalt unserer einheimischen Dunklen Biene. Selbstverständlich sind auch überregionale Mitglieder sehr willkommen!

Bestellungen bitte per Mail, da mein Bestellformular derzeit nicht funktioniert. dunkle-biene(at)freenet.de

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6888
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 24
Homepage: www.nordbiene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Foto: Kampinoska

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 9. November 2015, 17:48

Projekt Kampinoska? :P :P :P
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Antworten

Zurück zu „Kampinoska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast