3 Filme über die Læsø-Biene

Moderator: Johannes

Antworten
finnm
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 7. Oktober 2011, 06:52
Postleitzahl: 6330
Ort: Padborg
Land: nicht ausgewählt
Telefon:
Imker seit: 6. Jun 2011
Völkerzahl ca.: 6
Bienen"rasse": Læsø,Norske
Zuchtlinie/n:
Wohnort: 6330
Alter: 40

3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von finnm » Donnerstag 22. März 2012, 18:20

Hallo,
hier mal drei Filme ueber Læsø,leider nur auf Dænisch.



Gruss
Michael
Gruss
Michael

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6353
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: 3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 22. März 2012, 19:18

Super, danke schön, wundervolle Aufnahmen.

Wegen der Wichtigkeit habe ich ein neues Thema aufgemacht.
LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6353
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: 3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 29. Oktober 2014, 17:21

Hallo allerseits,

bei dieser Gelegenheit möchte ich einmal die drei Filme über die Dänische Dunkle Biene in Erinnerung rufen.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1143
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Alter: 31

Re: 3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von Ole86 » Mittwoch 29. Oktober 2014, 19:23

Hallo Kai,

danke noch einmal für deinen gestrigen Hinweis zur Læsø-Biene. Wirklich eine sehr interessante Linie. Die Videos sind allerdings wirklich nicht einfach zu verstehen. Für mich klingt Dänisch auch leider immer sehr fremd, bei einem Film auf Holländisch kann man ja beispielsweise immernoch recht gut die Worte ableiten. Da muss ich mich bei Zeiten noch einmal genauer mit auseinander setzen.

Weißt du zufällig ob schon jemand aus Deutschland eine Königin dieser Linie importiert hat oder evtl. sogar noch Völker hält?

Besten Gruß, Ole!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6353
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: 3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 3. November 2014, 17:44

HAllo Ole,

ja ich, ist allerdings schon ein Weilchen her (Ende der 1980 Jahre), direkt aus Læsø importiert. :P Mittlerweile wurde die Biene dort möglicherweise durch das Verbringen von Ligustica- und Buckfastbienen nach Læsø hybdridisiert. Nähere Infos bleiben abzuwarten.

Bezugsquelle: http://brunbi.dk/

Foto: Biene aus Læsø

LG
Kai

Bild
267
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1143
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Alter: 31

Re: 3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von Ole86 » Montag 3. November 2014, 19:13

Hallo Kai,

danke für die Rückmeldung und das tolle Foto. Ich hatte mich vor ein paar Tagen als du den Hinweis gegeben hattest, ein wenig in die Geschichte der Læsø-Biene eingelesen und bin auf wirklich interessante Dokumente gestoßen. Da ich jetzt meinen Browserverlauf ersteinmal durchforsten müsste, fasse ich einfach zusammen was hängen geblieben ist:

Nach meinem Wissen hatte ein Imker, welcher auf der Insel Læsø eine weitere Bieneart einführen wollte vor dem Europäischen Gerichtshof geklagt und aus mir unerklärlichen Gründen den Prozess 1998 gewonnen. Hier der Link zu dem genauen Urteil des EuGH:

https://www.jurion.de/Urteile/EuGH/1998-12-03/5-C-67_97

Als Reaktion gab es wohl in Dänemark kleinere Proteste, welche zur Folge hatten, dass eine politische Lösung gesucht wurde. Die zuständigen Politiker dachten leider es wäre fair, die Insel einfach in zwei Zonen zu teilen. Natürlich wurde diese politische Grenze von den Bienen einfach ignoriert und die Hybdridisierung konnte beginnen. Sehr schade, dass die Ausrottung der Læsø-Biene somit von der EU unterstützt wurde.

Besten Gruß, Ole!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6353
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: 3 Filme über die Læsø-Biene

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 4. November 2014, 10:03

Hallo Ole,

ja genau so war das. Vielen Dank für den Link.

Auch die Mitglieder der GEDB e. V. haben auf meine Initiative als damaliger Vorsitzender mit Unterschriftenaktion protestiert; es half aber nichts. Die Bürokraten gewannen und erlaubten die Verbringung von Ligustica-Bienen auf die Insel Læsø. Nur ein kleiner Teil dieses Eilandes blieb für die Dunkle Biene reserviert.

Aus biologischer Sicht natürlich völlige Idiotie.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Læsø“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast