Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Alles zur Zucht, Aufzucht, Königinnen- und Völkervermehrung

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 4. April 2014, 09:23

Hallo allerseits,

es gibt ein neues Dokument* zum Herunterladen:

Einfache, artgerechte Königinnenzucht

Das Dokument liegt im PDF-Format vor und beschreibt eine für jeden durchführbare Methode zur einfachen Aufzucht von besten Königinnen.

* Das Arbeitspapier ist fast fertig; es fehlt noch der letzte Schliff. Diesen habe ich vor meinem Kurztripp nach Polen nicht mehr geschafft, von daher ist das Dokument erst Anfang der Woche abrufbar. Also, spätestens ab Dienstag für jeden völlig frei und kostenlos zum Download, zum Ausdrucken, Weiterverteien, und vor allem: Nachmachen! :P

LG
Kai

PS: So, und jetzt ab nach Stettin in die Sonne (denn in Kiel ist es immer noch kalt). Vorbei an Lübeck, Rostock, Stralsund, Neubrandenburg, Pasewalk, Löcknitz, und dann Stettin.

:P :P :P :P :P :P :P
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4306
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von Johannes » Montag 7. April 2014, 20:46

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:...
PS: So, und jetzt ab nach Stettin in die Sonne (denn in Kiel ist es immer noch kalt). Vorbei an Lübeck, Rostock, Stralsund, Neubrandenburg, Pasewalk, Löcknitz, und dann Stettin.

:P :P :P :P :P :P :P
Hallo Kai,

na wie war der Kurzurlaub? 8)

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 7. April 2014, 21:15

Hallo Johannes,

danke, war wunderschön. Und vor allem: schönes Wetter. So und bis morgen ist auch das Arbeitspapier fertig.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Dienstag 8. April 2014, 22:49

Hallo allerseits,

hurra, das Arbeitspapier "Einfache artgerechte Königinnenzucht" ist fertig. :P

Ich züchte auf diese Weise seit Jahren (!) Königinnen auf. Es hat sich wirklich bewährt. Bitte hier klicken zum Herunterladen:

>>>Download<<<

Ein Papier, das auf keinem Bienenstand fehlen sollte. :wink: Wie gefällt es Euch?

LG
Kai

8 Seiten - 21 MByte

Bild
arbeitspapier-einfache-artgerechte-koeniginnenzucht-1.jpg
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4306
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von Johannes » Mittwoch 9. April 2014, 02:05

Hallo Kai,

das ist eine sehr gute Anleitung gerade für Anfänger! "Alte Hasen" haben sicher schon IHR Erfolgsgeheimnis. :lol:

Interessent finde ich, dass du die Weiselnäpfchen vor Umlarven in das Volk gibst. Ich mache das nicht. Ich nehme immer nur frische Näpfchen und es klappt auch. :P

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4306
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von Johannes » Mittwoch 9. April 2014, 10:59

Ich hätte da noch einen kleinen Erfahrungsbericht meinerseits. :P

Ich habe anfangs auch vergleichbar starke Sammelbrutableger wie du gebildet und 30 Näpfchen gegeben. Eigentlich ist das ja kein Problem. Aber bei mir ist während der gesamten Zuchtperiode Haupttracht. Das Ergebnis war, dass mit unter der gesamte Zuchtrahmen verbaut und damit unbrauchbar gemacht wurde.
Also habe ich einen Kompromiss gefunden. Ich bilde jetzt immer 2 Ableger im 6-Waben-Kasten. Der ist zwar immer noch rammelvoll, aber eben nicht so stark wie im 10ner-Magazin. Jeder Ableger bekommt dann eine Zuchtlatte mit nur 12 Näpfchen. Das Aufzuchtergebnis ist sehr gut und selbst wenn einer der Ableger die Latte verbaut, habe ich immer noch den zweiten! Also doppelte Sicherheit und gleicher (bei mir besserer) Erfolg. :wink:

Ist halt von Region zu Region verschieden! Du, Kai, hast vielleicht keine derarte Tracht. Aber bei mir geht es lückenlos von Obst- zu Raps- zu Robinien- zu Lindenblüte. Da kann sowas schon mal geschehen.

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 10. April 2014, 12:13

HAllo Johannes,

das ist ja beneidenswert. :P Hier ist nach dem Raps definitiv Schluss. In diesem JAhr wird wohl schon ab Ende MAi Trachtmangel sein; die Völker müssen dann bis zur Winterauffütterung gefüttert werden, damit sie nicht verhungert. Ja, es ist tatsächlich so. Sommertracht gibt's hier fast gar nicht. Ganz selten ist mal etwas Lindentracht vorhanden.

Selbstverständlich kann man auch in kleineren Einheiten züchten. Ich nehme halt das Standmaß in Ganzzargen, weil's am praktischsten für mich ist. Aber wie gesagt, jede andere Einheit ist natürlich genauso gut möglich.

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4306
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von Johannes » Donnerstag 10. April 2014, 13:15

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:HAllo Johannes,
...Selbstverständlich kann man auch in kleineren Einheiten züchten. Ich nehme halt das Standmaß in Ganzzargen, weil's am praktischsten für mich ist. Aber wie gesagt, jede andere Einheit ist natürlich genauso gut möglich.

LG
Kai

Hallo Kai,

so ist es!
Das Wichtigste überhaupt ist halt, dass massenhaft Ammenbienen und ausreichend Honig, Pollen und Wasser vorhanden sind.
Bei kleineren Zuchteinheiten muss man halt nur die Zellenanzahl etwas dezimieren.

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
bigbee
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2009, 22:00
Postleitzahl: 22761
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-2001
Völkerzahl ca.: 4-6
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Alter: 64

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von bigbee » Freitag 11. April 2014, 19:31

imkerforum-nordbiene hat geschrieben: ....... 21 MByte .....
hallo Kai, eine kleine technische Anmerkung:
21 Mb finde ich riesig. Vieleicht kannst Du einzelne Bilder in ihrer Auflösung verkleinern. Dann frist es nicht so viel bites ...
herzliche Grüße !
Reiner

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Sonntag 13. April 2014, 10:45

Hallo Reiner,

vielen Dank für den Hinweis. Ja, Du hast Recht; 21 MByte sind viel.

Jedoch soll das Dokument ja auch qualitativ hochwertig ausgedruckt werden können, und da sind die Anforderungen an Fotos deutlich höher als beispielsweise Fotos fürs Internet.

Auf meinem alten Rechner hat der Download ca. 1 volle Minute gedauert. :P

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Benutzeravatar
wiwi

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von wiwi » Sonntag 13. April 2014, 11:56

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Ein Papier, das auf keinem Bienenstand fehlen sollte. :wink: Wie gefällt es Euch?
Super, Kai, Danke!

Gruss, Wilfried.

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Neu: Download "Einfache artgerechte Königinnenzucht"

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Montag 14. April 2014, 16:43

Danke Wilfried :P

Gern auch weitersagen, kostet ja nix. :wink:
LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „Zucht, Vermehrung, Belegstellen, Besamung, Zusetzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste