Dias digitalisieren

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Dias digitalisieren

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 15. Oktober 2010, 14:04

Hallo allerseits,

ich habe noch viele Bienen-Dia-Aufnahmen aus alten Zeiten, die ich gerne digitalisieren (einscannen) möchte, um sie für die Homepage zu verwenden. Nun möchte ich mir keinen teuren Diascanner kaufen. Vielleicht hat jemand von Euch eine Idee oder Connections?

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Heidjer
Beiträge: 454
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2009, 03:31
Postleitzahl: 29640
Ort: Schneverdingen
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 20 Beuten,-- Korb
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 74
Kontaktdaten:

Beitrag von Heidjer » Samstag 16. Oktober 2010, 00:42

Hallo Kai,

wenn Du keinen Zugang zu einem Scanner mit Durchleuchtungseinheit hast, würde ich einen Umweg vorschlagen; denn als Qualität für das Internet ist ja nicht so eine überragende Auflösung erforderlich:
Von den Diapositiven lässt Du Papierbilder bei einem preiswerten Hersteller anfertigen und diese scannst Du dann normal ein.

Viel Erfolg!

heidjer Wolfgang

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Samstag 16. Oktober 2010, 17:42

Hallo,

vielen Dank für den Tipp. Es ist sicher eine gute Alternative. Ich probiere mal, wie die Qualität so sein wird.

Ansonsten käme auch ein Scan Service wie z.B. http://www.foto-krueger.de/ in Betracht.
Mal sehen.
LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Heidjer
Beiträge: 454
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2009, 03:31
Postleitzahl: 29640
Ort: Schneverdingen
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 20 Beuten,-- Korb
Bienen"rasse":
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: _
Alter: 74
Kontaktdaten:

Beitrag von Heidjer » Dienstag 19. Oktober 2010, 23:41

3. Versuch:

Dies war der 2. Versuch: Da ist doch schon wieder meine Antwort in den Weiten des www verschwunden.
Deshalb noch einmal:

Hallo Kai,
hab vielen Dank für den Hinweis zu dem Scandienst. Ich habe mir die Seite angesehen. Bei dem Preis für eine 4000er TIFF-Datei lohnt sich sicher eine Probebestellung. Damit kann man dann doch allerhand durch evtl Umwandlung anfangen.
Obgleich ich einen Durchleuchtungsscanner habe, erreiche ich diese Qualität nicht. Und die Anschaffung eines hochwertigen Gerätes, von dem ich seit Jahren träumte, lohnt sich so für die meisten Nutzer sicher nicht.

Die Anschrift habe ich mir gespeichert. - Danke!

Mit bestem Gruß
heidjer Wolfgang

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Dias digitalisieren

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Freitag 29. Januar 2016, 11:53

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Hallo allerseits,

ich habe noch viele Bienen-Dia-Aufnahmen aus alten Zeiten, die ich gerne digitalisieren (einscannen) möchte, um sie für die Homepage zu verwenden. Nun möchte ich mir keinen teuren Diascanner kaufen. Vielleicht hat jemand von Euch eine Idee oder Connections?

LG
Kai
So, nun soll es endlich bald losgehen. Am Wochenende will ich Dias aussortieren zum Einscannen / Digitalisieren bei http://www.imprint-digital.de/ :P

Endlich kann ich dann auch recht interessante Fotos aus meiner Zeit als "junger Imker" aus den 1980er und 1990er Jahren einstellen, u. a. mit der Ligustica-Biene, mit Segeberger, Melpodur und Combi-Beuten aus Styropor, usw. usw. Das wird lustig! Engfer damals noch mit voller Haarpracht. :oops: :oops: :oops:

LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Dias digitalisieren

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 4. Februar 2016, 20:43

Aktualisierung: meine bis zu 30 Jahre alten Dias sind fertig.

Mich haut's gleich um vor Lachen. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
LG
Kai

Nachtrag: hier eines der Dias (die anderen folgen demnächst in den passenden Themen) - ich in der Mitte der 1980-er Jahre, also über 30 Jahre her, jung, unerfahren, naiv, aber schon bienen-verrückt! :P :lol: :lol: :lol:

Wo ist die Zeit geblieben? Meine Herren!

LG
Kai

Mit diesem Bild verabschiede ich mich vorerst nach Szczecin. :wink:

Bild
bienenstand-kiel-pries-1980-jahre-1.jpg
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Dias digitalisieren

Beitrag von Johannes » Donnerstag 4. Februar 2016, 21:19

Weißt du, was mir auffällt???

Bambus stand schon damals auf der Wiese bei den Bienen! :lol: Oder täuschen mich meine Augen? Irgendwas auf dem Bild wirkt sehr irritierend! :mrgreen:

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Dias digitalisieren

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 4. Februar 2016, 21:26

HAllo Johannes,

das sind Weidentriebe. Diese Weide, damals in Kiel-Pries, gibt es heute noch als Stecklingsvermehrung hier in Mielkendorf! :P
LG
Kai
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4342
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 04849
Ort: Bad Düben
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: verschiedene
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 27

Re: Dias digitalisieren

Beitrag von Johannes » Donnerstag 4. Februar 2016, 21:50

Okay. Dann war ich tatsächlich irritiert.
Muss daran liegen, dass da irgend so ein Typ das Flugloch vom rechten Kasten blockiert. Das verstört mich! :?

LG Johannes

Der Großteil Vorbestellungen ist nun erfüllt. Die letzten Königinnen gehen bis Mitte Juli raus. Den Rest der Saison möchte ich nutzen, um das Zuchtprogramm des Landesverbandes Dunkle Biene Sachsen e.V. zu unterstützen. Daher kann ich leider keine umfangreichen Anfragen mehr annehmen. In dringenden Fällen bitte einfach eine Anfrage per Mail schicken und ich werde sehen, was ich tun kann!

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6630
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Einverständniserklärung: Ja
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Dias digitalisieren

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 4. Februar 2016, 22:02

Hahahahha der war gut! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Na gut, weil's gerad so schön (lustig) ist:

1984 (ca) mit Bienen amerikansicher Herkunft (haupts. Ligustica):

Bild
bienenstand-kuhholzberg-1.jpg
Mein Imker- und Video-Equipment: Bitte hier klicken
Youtube Nordbiene: Bitte hier klicken

Antworten

Zurück zu „Imkerliches allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste