Es könnte mal wieder regnen

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Mittwoch 21. September 2016, 12:00

Hallo allerseits,

ja, so rennt die Zeit, wir haben schon wieder Herbst, die Bienen sind umgeweiselt, aufgefüttert, varroabehandelt. Somit winterfertig. Bis zu Silvester werden die Völker jetzt nicht mehr geöffnet. Urlaubszeit für den Imker.

Die meisten von uns konnten sich über einen bisher sehr warmen, teils heißen Herbst freuen. Hier in Kiel und Umgebung fiel schon seit Wochen kein richtiger Regen mehr. Es ist knochentrocken, und die ersten Bäume zeigen bereits Trockenschäden, wie auf den Fotos zu erkennen. Die erste Weide (20 Jahre alt) ist bereits vertrocknet.

Hoffentlich gibt es bald Regen. Wie sieht es bei Euch aus?

LG
Kai

Bild
trockener-herbst-2016-1.jpg
Bild
trockener-herbst-2016-2.jpg
Bild
trockener-herbst-2016-3.jpg
Bild
trockener-herbst-2016-4.jpg
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Herbert
Beiträge: 713
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Alter: 53

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Herbert » Mittwoch 21. September 2016, 19:39

Moin Kai,
Du hast recht,auch wir an der Westküste könnten dringend Regen gebrauchen.
Die Bienen sind auch hier gut versort,das Problem ist nur,wenn ich mir laut
Regen Wünsche,werde ich fast gesteinigt,die meisten Menschen können sich nicht
in die Natur reindenken und sich verbunden fühlen.
Kann ich teils nachvollziehen,denn meisten,wenn es erstmal regnet bleibt es bei.

LG Herbert

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4307
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Johannes » Mittwoch 21. September 2016, 19:40

Hallo Kai,

sieht ja bissl traurig aus in deinem "Wald". :wink:

Bei mir war es auch sehr lange heiß und trocken. Samstag hatte es tatsächlich 32 l pro qm geregnet. :shock:
Da es seit den auch deutlich kühler ist, hält die Nässe gut an. Die Vegetation erholt sich langsam wieder. Aber bei vielen Bäumen geht die Färbung der Blätter durch Trockenheit nun in eine Herbstfärbung über. :)

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1143
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Alter: 31

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Ole86 » Sonntag 25. September 2016, 12:03

Hi zusammen,

der Herbstbeginn zeigt sich von seiner besten Seite und der Imker darf sich auch ein wenig zurück lehnen. Der Jahresabschluss gestaltet sich jetzt in Form von Aufräumarbeiten und es bleibt wieder mehr Zeit für die Theorie. Ich freue mich jetzt schon auf ein paar interessante Winterthemen, die wir hier in der kalten Jahreszeit diskutieren können.

Hier im Norden ist es immernoch sehr trocken und der Garten muss weiterhin regelmäßig gesprengt werden. Für den Zustand der Holzbeuten dürfte dieses allerdings kein Nachteil sein, da das Holz vor dem Winter noch einmal schön durchtrocknet.

Das wundervolle Septemberlicht kann außerdem für ein paar schöne Fluglochaufnahmen genutzt werden. Bei der folgenden Aufnahme handelt es sich um ein Schwarmvolk aus diesem Sommer, welches sich recht gut entwickelt hat und wunderschöne Bienen hervorbringt:

Bild

Beste Grüße, Ole!

Benutzeravatar
Johannes
Beiträge: 4307
Registriert: Freitag 30. März 2012, 08:34
Postleitzahl: 06122
Ort: Halle
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0-1998
Völkerzahl ca.: 20 Völker & M+
Homepage: www.dunkle-bienen.eu
Bienen"rasse": Mellifera und Ligustica
Zuchtlinie/n: Krokvag, Stavershult, Flekkefjord u.a.
Alter: 26

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Johannes » Sonntag 25. September 2016, 20:10

Ole86 hat geschrieben:...Das wundervolle Septemberlicht kann außerdem für ein paar schöne Fluglochaufnahmen genutzt werden. Bei der folgenden Aufnahme handelt es sich um ein Schwarmvolk aus diesem Sommer, welches sich recht gut entwickelt hat und wunderschöne Bienen hervorbringt:...
Hallo Ole,

wirklich ein schönes Foto! :D
Da erkenne ich ja sogar meinen selbst gebauten Boden und den Fluglochkeil. :P

LG Johannes

Das Bestellformular auf meiner Webseite wird vorübergehend noch geschlossen bleiben. Ich möchte die Zucht erst mal anlaufen lassen und ein paar Verpflichtungen erfüllen.
Je nach Kapazität werde ich im Juli aber bestimmt noch Königinnen anbieten können. Ich bin bei der Planung aber lieber bescheiden, um niemanden zu enttäuschen!

Benutzeravatar
Katrin
Beiträge: 270
Registriert: Sonntag 20. März 2016, 06:24
Postleitzahl: 83278
Ort: Traunstein
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 25. Mär 2017
Völkerzahl ca.: 2
Bienen"rasse": Carnica
Zuchtlinie/n:
Alter: 38

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Katrin » Sonntag 25. September 2016, 20:56

imkerforum-nordbiene hat geschrieben:Wie sieht es bei Euch aus?
Am andren Ende Deutschlands hat es fast nur geregnet. 5-14 Tage Regen und dann mal mit etwas Glück 5 Tage schönes Wetter. Selbst die Wespen haste nicht gesehn. Ist ziemlich seltsam wenn einem die nicht auf die Nerven gehen, irgendwie so still. :shock:

Hoffe nächstes Jahr wird wieder besser, für uns alle.


LG Katrin

Benutzeravatar
Ole86
Beiträge: 1143
Registriert: Samstag 22. März 2014, 14:50
Postleitzahl: 28832
Ort: Achim
Land: Deutschland
Telefon: 01512 - 2970464
Imker seit: 1. Apr 2014
Völkerzahl ca.: 15
Homepage: olebruens.de
Bienen"rasse": Mellifera (Bjurholm, Norge110, Bön2, Sikas)
Zuchtlinie/n: Keine eigenen Zuchtlinien
Alter: 31

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Ole86 » Dienstag 27. September 2016, 21:33

Blue hat geschrieben:Selbst die Wespen haste nicht gesehn. Ist ziemlich seltsam wenn einem die nicht auf die Nerven gehen, irgendwie so still. :shock:
Ja, die gehen momentan ganz schön ab... Mein Auto parkt unter einer Linde, welche das Auto mit einem klebrigen Film überzieht, auf den die Wespen ganz heiß sind. Einsteigen ist momentan echt immer eine Aktion, da würde man am liebsten mit Schleier ins Auto einsteigen :D

@Johannes
Jep, dass ist der Boden und Fluglochkeil von dir. Der Keil gefällt mir sogar so gut, dass ich die Bauart im Winter für alle meine Keile übernehmen möchte :wink:

LG, Ole!

Herbert
Beiträge: 713
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:57
Postleitzahl: 25821
Ort: Breklum
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 18. Apr 1979
Völkerzahl ca.: 25 Segeberger-Beute
Bienen"rasse": Carnica,Ligustica
Zuchtlinie/n:
Alter: 53

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von Herbert » Donnerstag 29. September 2016, 18:29

Hallo Kai,
dein,und auch mein Wunsch ist erhört worden ca.ab heute Nachmittag gegen 13:00Uhr,gab es erstmal reichlich Regen,die Temperatur ist allerdings auch auf 14 Grad gefallen.

LG Herbert

Benutzeravatar
imkerforum-nordbiene
Site Admin
Beiträge: 6380
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2007, 16:42
Postleitzahl: 24247
Ort: Mielkendorf
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 14. Jul 1979
Völkerzahl ca.: 16
Homepage: www.deutsche-biene.de
Bienen"rasse": Dunkle Biene, Sicula, Ligustica, Carnica, Buckfast
Zuchtlinie/n: Flekkefjord, sowie F1
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Es könnte mal wieder regnen

Beitrag von imkerforum-nordbiene » Donnerstag 29. September 2016, 19:25

HAllo Herbert,

super, und es regnet immer noch, allerdings mit heftigem Wind. :P :P :P

LG
Kai
Große Gemeinschaft Dunkle Biene: Neu, kostenlos, seriös. Mit vielen Bezugsquellen. Bitte hier klicken: Gemeinschaft Dunkle Biene].

Antworten

Zurück zu „September“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste