Warré-Beute Start 2019

Moderator: Johannes

Antworten
RoyHars
Beiträge: 3
Registriert: Montag 27. August 2018, 19:57
Postleitzahl: 7041
Ort: 's-Heerenberg
Land: Niederlande
Telefon: +31642919300
Imker seit: 1. Mär 2019
Völkerzahl ca.:
Bienen"rasse": Mellifera
Zuchtlinie/n:
Einverständniserklärung: Ja
Kontaktdaten:

Warré-Beute Start 2019

Beitrag von RoyHars » Freitag 31. Mai 2019, 13:31

Hallo allerseits,

Im Warre-Bereich ist es etwas ruhiger geworden und ich hoffe dass ich diesem Bereich etwas hinzufügen kann.

Ich habe dieses Jahr mit einem Imkerkurs begonnen und eine lokale Bienenpopulation bekommen. Lange bevor ich die Bienenpopulation bekam, bestellte ich einen montierten Warre-Schrank (https://imkershop-wien.at/produkt/bausa ... t-fenster/) und legte ihn in das gekochte Leinöl. Ich habe die Bienenpopulation auf 3 Ramchen Simplex erhalten. Dieser Sitz in einem Simplex Ablegerkästen ohne Boden. Im Boden befindet sich ein Loch, das dem Warre Zargen entspricht. Die Bienen haben bereits 2 Wabenleisten in einem Warre Zarge mit Waben ausgebaut.

Im Moment habe ich 2 Warre beute bereit und warte auf 2 schwarze Bienenvölker über den Verein http://landras.nl/. Ich hoffe, den Winter mit 3 Völkern zu beginnen und dass 3 Bienenvölker den Winter überleben werden.

Ich würde gerne hören, was die Erfahrung der Menschen ist, die Warre in den letzten Jahren gegründet haben und wie der Status davon ist.

Mit freundlichen Grüßen

Roy
Alle kleine bijtjes helpen!

Immeker Bergh
Roy Hars

Antworten

Zurück zu „Warré-Beuten und Warré-Imkerei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste