Überwachungskamera - Fotofalle - Wildkamera für Imker evtl mit Handyübertragung?

  • Hallo allerseits,


    herzlich Willkommen zum Video: Fotofalle Wildkamera für Imker:


    Es handelt sich hierbei um die Secacam Home Vista mit weitwinkligem (110 Grad) Bildausschnitt, hier erhältlich: https://amzn.to/2o9Qn4p .


    LG
    Kai



    [attachment=0]fotofalle-imker-kl.jpg[/attachment]

  • HAllo allerseits,


    seit heute ist nun auch wieder die Secacam Raptor erhältlich mit engerem Bildausschnitt (52 Grad) als die Home Vista: https://amzn.to/36OpwBw


    LG
    Kai

  • HAllo allerseits,


    es ist Herbst geworden. Nach einem Batteriewechsel habe ich meine Fotofall Wildkamera wieder scharf gestellt. Na, wer erkennt sie? :lol:



    LG
    Kai

  • Ein interessantes Video, diesmal für eine Überwachungskamera mit Funkfunktion von https://shop.icuserver.com.


    LG

    Kai


  • Hallo allerseits,


    mittlerweile sind ja schon wieder ein paar Jahre vergangen. Gibt es Erfahrungen mit guten Fotofallen, Wildkameras bzw Überwachungskameras? Evtl sogar mit Funkübertragung, SIM-Karte?


    LG

    Kai

  • Gerade ist mal wieder beim Discounter ein Angebot unterwegs.

    In Hausnähe habe ich Kameras über W-Lan angebunden. Das ist kein Problem.

    Ansonsten setze ich billigen Standardkameras ein. Die funktioniere relativ gut.

    Ein so Ding habe ich anschliessend selber gesucht, weil ich nicht wusste, wo ich es hin gehangen habe.

    Leider hat da wieder Vater Staat den Täterschutz eingebaut. Ich muss ja auch bei einem eingefriedeten Grundstück darauf hinweisen, dass da eine Kamera hängt.

  • Leider hat da wieder Vater Staat den Täterschutz eingebaut. Ich muss ja auch bei einem eingefriedeten Grundstück darauf hinweisen, dass da eine Kamera hängt.

    Ja stimmt mit der Ausnahme, wenn nur das eingefriedete Grundstück überwacht wird, also nicht über die Einfriedung hinaus gefilmt wird brauchst du es nicht, wenn zum Betreten ein Schlüssel etc. notwendig ist.


    Ansonsten kann so ein Schild in der Wildnis auch zur ersten Abschreckung dienen. Eventuell mit Kamera Attrappen.


    Grüße Thomas

  • Ich hab gute Erfahrung mit Seissiger gemacht. Super Service. Ich hab 9 Stück 2G und 4G in betrieb. Manchmal werden Bilder nicht gesendet, aber 98% der Zeit laufen diese zuverlässig. An Standorten mit wenig Betrieb ist die Laufzeit ca. 3 Monate bis zum Tausch der Akkus. Wenn viel los ist ist die Laufzeit halb so lang. Die Steuerung und Empfang der Bilder funktioniert über eine App oder am PC.

  • Momentan brauche ich noch keine Kamera da die Bienen beim Haus stehen.

    Für den Wanderstand werde ich mir jedoch eine zulegen um auf der sicheren Seite zu sein. Marke ist noch offen ^^^^

  • Ich habe gute Erfahrungen mit Reolink Go gemacht. Datentransfer über GSM (CHF 4.50/monatlich) und Akku-Ladung via Solarpanel.


    Ich habe einfach Freude an solchen Fotos (heute) ...

  • Ich habe gute Erfahrungen mit Reolink Go gemacht. Datentransfer über GSM (CHF 4.50/monatlich) und Akku-Ladung via Solarpanel.


    Ich habe einfach Freude an solchen Fotos (heute) ...

    Hallo,


    sehr schöne Bildqualität. :) Danke Dir für das Foto.


    LG

    Kai

  • Ich habe seit ein paar Jahren ehrenamtlich (NABU) und beruflich (Biberschutz) Kameras von ICU im Einsatz. Kommt fertig konfektioniert, Bildversand aufs smarte Phone oder PC, Steuerung ebenso. Am besten passt (mir) von der Zugriffsmöglichkeit "icuhunt 3G", der Nachfolger erlaubt keinen kontinuierlichen Zugriff mehr.

  • Ich habe seit ein paar Jahren ehrenamtlich (NABU) und beruflich (Biberschutz) Kameras von ICU im Einsatz. Kommt fertig konfektioniert, Bildversand aufs smarte Phone oder PC, Steuerung ebenso. Am besten passt (mir) von der Zugriffsmöglichkeit "icuhunt 3G", der Nachfolger erlaubt keinen kontinuierlichen Zugriff mehr.

    Hallo und herzlich willkommen.


    Vielen Dank für den Hinweis. Die Firma kannte ich noch gar nicht; schau ich mir gleich an.

    LG

    Kai

  • Hallo,


    ich habe mir seinerzeit 2x die Reoling Go mit Solar Panel zugelegt, der Akku hat wirklich den ganzen Winter durchgehalten und durch das SolarPanel wurde er auch immer wieder geladen und dadurch am Leben gehalten nach 2 Tagen Sonne jetzt ist der Akku wieder voll und ich bin sehr zufrieden,

    dieser Kamera liegt ein SIM Karte von Vodafone bei diese hat unbegrenzetes Daten Volumen für 3€ im Monat andere Provider gehen natürlich auch. Die Kamera hat eine Infrarot Sensor und löst somit die Video Aufnahme aus.

    Desweiteren finde ich gut das die Videos in der Cloud gespeichert werden ( für 1 Kamera ist die Cloud gratis) und somit sind auch bei Diebstahl die Aufnahmen sicher.


    LG

  • Ich nutze eine Tapo C200 IP Cam für ca. 30€


    TP-Link Tapo C200 WLAN IP Kamera Überwachungskamera (Linsenschwenkung- und Neigung, 1080p-Auflösung, 2-Wege-Audio, Nachtsicht zu 9m, bis zu 128 GB lokaler Speicher auf SIM Karte)


    Funktioniert super und hat eine Bewegungserfassung.


    Beste Grüße

  • Kannst du Fotos einstellen, damit man die Qualität sehen kann - danke