Mai 2021 wird noch ungemütlicher

  • "Der launische und unterkühlte Mai legt ab dem Wochenende eine Schippe drauf: Denn dann kommt das stürmische Tief LOTHAR mit viel Wind und frischer Polarluft. Sogar Schnee ist in den Bergen nächste Woche möglich. ..." Quelle: https://www.wetteronline.de/14-tage-wetter


    Na, herzlichen Glückwunsch. Ich dachte, schlechter geht nicht. :D


    Kiel heute wie gestern: 11 Grad, Dauerregen, bedeckt.


    LG

    Kai

  • Und wennn man denkt man hat es überstanden, kommt der nächste Hammer. Wenn es so weiter geht, wird das Futter knapp.

    LG

    Dieter

  • Positiv Denken:

    Ich arbeite gerade an der Waschküche für meine Frau. Den Urlaub für die Rapsernte kann ich jetzt nutzen um mal Pluspunkte bei der Kaiserin zu sammeln. Draussen giesst es strömen und komme wieder.nicht zu den Bienen.

    Den Regen brauchen wir dringend.

  • Und wennn man denkt man hat es überstanden, kommt der nächste Hammer. Wenn es so weiter geht, wird das Futter knapp.

    LG

    Dieter

    Genau. Die Waagvölker haben noch immer eine Gewichtsabnahme. Und jetzt weiterhin kalt und nass. Der Mai ist gelaufen. Die Löwenzahn-Tracht geht "flöten".

  • Oh, dann habe ich wohl in unserer Region Glück, stetige Zunahme bisher, bei der Hälfte der Völker habe ich den 2. HR aufgesetzt.

    Ich hoffe es trifft Euch nicht so hart.


    VG

    Tom

  • Hier ist es auch nicht so schlimm. Schön ist anders, aber sie haben die Flugtage genutzt um ganz gut einzutragen. Zucht funktioniert auch gut.

  • Die 5 kg Zunahme im Mai will ich den Bienen erstmal nicht weg nehmen.

    Aber immerhin, sie müssen nicht verhungern und die Volksentwicklung passiert bisher Schwarmfrei.

    Morgen ist erstmal Razzia bei den Bienen. Ablegerkisten werden bereitgestellt für den Fall der Fälle.

  • Bei mir sieht es ähnlich positiv aus.
    Die Vorhersagen sind pessimistischer als das Ergebnis und die Völker nutzen im Raps jeden Sonnenstrahl...so summiert es sich doch, auch wenn es bei konstant 20°C und Sonne deutlich besser wäre. Die nächsten, und vermutlich auch letzten, HR sind jetzt drauf. Wenn die ausreichend gefüllt werden, dann kann ich einigermaßen zufrieden sein.

  • Also Wetter ist doch etwas besser als die Vorhersagen. Regen nur in der Nacht, aber extrem heftig gewesen. Bienenflug und Eintrag geht, da die Temperaturen trotzdem über 16 Grad liegen und der Raps noch gut blüht.

  • In der erweiterten Vorschau bis Ende Mai wird es laut Vorschau noch genau einen Tag 16 Grad als absolute Spitze.

    Es ist einfach nur noch grausam

  • Also ich hacke das Jahr ab und freue mich auf meine Dunklen Königinnen um mit denen starke Völker für nächstes Jahr aufzubauen.

    Alles andere was noch kommen wird, ist einfach eine Zugabe und mehr auch nicht.

  • Da brauch ich keinen Kalender sondern gehe nur vor die Tür, da sehe und spüre ich es auch ^^^^^^

  • Bei uns in NRW sieht es bisher recht gut aus, ich habe beim ersten Volk heute den 3. HR aufgesetzt. Wieder einmal ist es regional wohl sehr unterschiedlich.


    VG

    Tom

  • Erstes Feld fast verblüht und das zweite wird aber auch auf Grund der kühlen nächsten Tagen nicht viel an Nektar und Pollen bringen. Also, Frühling abgehackt und Vorbereitungen für nächstes Jahr beginnen.