Filme zur Lüneburger Heideimkerei auf TIB AV Portal

  • Sehr interessante Filme (Heideimkerei). Der unterschied zur Magazinimkerei ist schon gewaltig.

    Besonders beachtenswert finde ich in Teil 7 ca ab Min 10 die Klärfässer in die der Honig abgefüllt wird.

    diese Fässer würden heute wohl nur noch zum Trester sammeln verwendet werden.

    ist aber schon interessant immerhin in den 70er gedreht. Wie sich doch die Honigberarbeitung verändert hat.

    VG

    Martin

  • Es gibt noch einen weiteren schönen Film mit historischen Aufnahmen der klassischen Heideimkerei. Friedrich Renner gehörte meines Wissens nach zu einer der "Heideimker-Dynastien" und Enkel oder Urenkel sind auch noch am imkern......muß ich bei Gelegenheit mal nachhaken.


    https://www.youtube.com/watch?v=jNsDmZw6LIU


    Man beachte die vielen Kanitzkörbe. Einer aus der Renner-Dynastie soll maßgeblich bei der Entwicklung bzw. Verbesserung dieser speziellen Form der Korbbeute mitgewirkt haben.

  • Ja, immer wieder schön und lehrreich. Ich hatte mir diese Videos schon vor längerer Zeit 'runter geladen. Es lässt sich wirklich viel auf die "neue Art" des imkerns anwenden. Ich war damals auch so verrückt, mir einen Bienenkorb anschaffen zu wollen - aber die Verrücktheit hielt erfreulicher Weise nicht lange an. Aber damals machte ich den Schritt von intensiv zu extensiv. Für den Gewinn nicht gerade klug, für die Arbeit mit den Bienen unbezahlbar.