Imkerforum Nordbiene

Herzlich Willkommen, liebe Bienenfreunde

Letzte Beiträge

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Alternativen zur Ameisensäure 62

      • Max.
    2. Antworten
      62
      Zugriffe
      1,3k
      62
    3. dirk2210

    1. Video: Heimische Dunkle Bienen im August 1

      • Kai
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      40
      1
    3. klaus

    1. Video "Natur erleben, auch wenn der Weg schwer ist" mit Vanessa Blank - Outdoor Bavaria 2

      • Kai
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      68
      2
    3. moniaqua

    1. Bestäubt Apis mellifera mellifera anders? 6

      • Kieler_imker
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      281
      6
    3. Kieler_imker

    1. Drohnenbrütige Königin erfolgreich besamen - Künstliche Insemination 1

      • Kai
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      151
      1
    3. Freizeitimker

    1. Dunkle Königinnen aus Schweden eingetroffen - Sveg und Värmdö 11

      • Kai
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      409
      11
    3. robirot

    1. Bienen auf Texel 13

      • Kai
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      1,5k
      13
    3. Mathijs

    1. Auffütterung 2019 - Bienen auffüttern, aber wie? 5

      • Kai
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      199
      5
    3. Kai

Letzte Aktivitäten

  • dirk2210

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Wird das hier ein Chemie Kurs ?

    Wollten wir nicht alternative zu Ameisensäure finden.
    Ich finde ja gut das ihr so ein Wissen habt,aber das ist nicht das Thema hier.
    Oder ?

    Schwammtuch bei Mini plus finde ich im Übrigen gut.

    Man braucht keine Leerzarge…
  • moniaqua

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Freizeitimker)

    a) Och Jung, bitte! Lies doch nochmal nach wie das mit Laugen und Säuren und OH- und H+ war, ja? Und sei so gut, lass bitte haltlose Unterstellungen, danke.

    b) Ich habe nicht vor, mit Schwefelsäure rumzupanschen. Dazu habe ich…
  • klaus

    Hat eine Antwort im Thema Video: Heimische Dunkle Bienen im August verfasst.
    Beitrag
    Hallo Kai,
    wie immer ein sehr schönes Video, habe ich da richtig gehört, runter auf 10 Völker.
  • Freizeitimker

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von robirot)

    Falls ich gemeint war: Wo habe ich das behauptet?
  • Freizeitimker

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von moniaqua)

    Eine Falschaussage wird nicht davon wahrer, daß ein Sprachrohr sie nachplappert.

    Viel Erfolg beim Selbstversuch, ob wasserlose Schwefelsäure ätzt oder doch vielleicht doch nicht.
  • Freizeitimker

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von robirot)

    Och herrje. Oleum ist dermaßen wasserlos, daß sich diese überkonzentrierte Schwefelsäure sogar noch aufkonzentriert, wenn man sie moderat mit Wasser zu verdünnen versucht.
  • Max.

    Like (Beitrag)
    Liebe Bienenfreunde,
    herzlich willkommen zum neuen aktuellen Video "Heimische Dunkle Biene im August": https://www.youtube.com/watch?v=CnKG3722Woc

    LG
    Kai

  • Kai

    Thema
    Liebe Bienenfreunde,
    herzlich willkommen zum neuen aktuellen Video "Heimische Dunkle Biene im August": https://www.youtube.com/watch?v=CnKG3722Woc

    LG
    Kai

  • robirot

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    Für die M+ gehen sonst auch die MHT oder Liebig Verdunster. Schwammtuch geht natürlich auch, wobei da hab ich die Tücher gevierteilt, behandel einmal und dann Pack ich Thymol rein und im September nochmal n Tuch mit Oxalsäure zwischen zwei Zargen.

    Da die…
  • moniaqua

    Hat eine Antwort im Thema Alternativen zur Ameisensäure verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Postkugel)


    (Zitat von Kieler_imker)

    :?::/ Bei 5 B nach "reiner Lehre" kommen pro Volk zwei Ableger raus (das Volk bleibt bestehen!) und wenn man die Absperrwaben schlüpfen lässt, beweiselt und behandelt, nochmal mindestens ein Volk. Ist echt toll,…