Varroabehandlung effizient

Von Nosema über Faulbrut, Varroose, Sackbrut, Kalkbrut, Kleiner Beutekäfer, Großer Beutekäfer, Wachsmotten, Wespenplage, Mäuse etc.

Moderator: Johannes

robirot
Beiträge: 231
Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 19:30
Postleitzahl: 24109
Ort: Kiel
Land: Deutschland
Telefon:
Imker seit: 0- 0- 0
Völkerzahl ca.: 50
Bienen"rasse": Ligustica, Siccula, C/B-Hybride
Zuchtlinie/n:

Re: Varroabehandlung effizient

Beitrag von robirot » Dienstag 12. September 2017, 12:52

Rene hat geschrieben:
Sonntag 6. August 2017, 09:19

Zur Kritik an MS, die wurde tatsächlich für die Winterbehandlung entwickelt habe ich mir sagen lassen. Naja. Muss man dann im Dezember entscheiden. Milben oder Volk auseinander reißen oder OS träufeln...
Ich fand Letzteres am sinnvollsten...
Das Problem beim Träufeln ist allerdings, das die Schädigung der Bienen extrem hoch ist, eher höher als 2 x MS. Ich würde heute aber eher zu 1x Ox sprühen raten oder wenn es mal legal wird bedampfen.

Antworten

Zurück zu „Bienenkrankheiten und -parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast