• HAllo Marion,


    na, herzlichen Glückwunsch. Ein gutes Händchen wünsche ich Dir dabei, verbunden mit der Hoffnung, dass auch mal wieder etwas berichtet wird. Simon Bach hat sich ja "aus Zeitgründen" sehr zurückgehalten. :wink:


    HAst Du schon einen ungefähren Überblick, wieviele in der IG NRW züchterisch oder sonstwie aktiv sind?
    LG
    Kai

  • Hallo Kai,


    nein, so einen Überblick habe ich noch nicht.
    Eine Mitgliederliste habe ich, aber ich weiß nicht wer davon züchtet, wer wie viele Dunkle Bienen hält oder wer vielleicht gar keine Dunkle hat und sich nur dafür interessiert...
    ABER ... das werde ich hoffentlich zur gegebener Zeit herausfinden.


    VG Marion

  • Hallo Marion,


    auch von mir viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen! :D


    Und wenn du gerade dabei bist, herauszufinden, wer die Dunkle tatsächlich hat und wer sogar "züchtet", dann frag auch gleich wer von denen misst, bzw. messen lässt. Denn "züchten" und "haben" kann man bekanntlich viel. Ob da dann auch was dran ist, ist ja wieder die nächste Frage. ... Du kennst das ja mittlerweile! 8)


    Kleines Wortspiel mit viel Wahrheit dahinter: Eine dunkle Biene ist noch lange keine Dunkle Biene! :wink:


    LG Johannes


    Zuchtkoordinator im Bundesverband Dunkle Biene Deutschland e.V.

    http://www.bv-dunkle-biene.de/
    Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ein guter Beitrag zum Erhalt unserer einheimischen Dunklen Biene. Wir wollen die imkerlichen Kräfte bündeln und Interessenten und Züchter näher zusammenbringen.


    Infos zur mir und meinen Bestellmöglichkeiten gibt es auf meiner Webseite: https://www.dunkle-bienen.com/

  • hallo aus Münster,
    habe mehrfach versucht jemand zu erreichen in NRW.
    Wen kann ich ansprechen bei Zuchtfragen?
    Gruß
    Peter



  • Hallo aus Münster,
    bin schon länger Züchter und bin auf der Suche nach anderem Zuchtmaterilal hier in NRW.
    Wer könnte mich hier unterstützen.
    Bei Simon Bach hatte ich keinen Erfolg.
    Gruß
    Peter Deeken


  • HAllo Peter,


    vielen Dank für Deine Anfrage. Ich bin mir sicher, dass Du hier Unterstützung findest. Nach welchem Zuchtmaterial suchst Du denn?
    LG
    Kai

  • vielen Dank,
    hatte bisher eine schwedische Linie und hätte gerne, so wie Opa früher, eine möglichst echte Heidelinie also wahscheinlich Norwegen.
    Gibt es bei mir in der Gegend jemand der helfen kann.
    Bin hier umzingelt von Buckfast.
    Gruß
    Peter


  • HAllo Peter,


    es ist natürlich schwierig, weil die Biene aus Norwegen hier kaum jemand hat. Womit wollte Simon B. Dir denn aushelfen? Die Schwedinnen sind ja verwandschaftlich nicht weit entfernt, nur halt "durchgezüchteter".


    LG
    Kai


  • HAllo Peter,


    es ist natürlich schwierig, weil die Biene aus Norwegen hier kaum jemand hat. Womit wollte Simon B. Dir denn aushelfen? Die Schwedinnen sind ja verwandschaftlich nicht weit entfernt, nur halt "durchgezüchteter".


    LG
    Kai


    vielen Dank,
    Simon Bach hatte angekündigt eigenes Zuchtmaterial stellen zu können und hatte versprochen die Königinnen mit zu seiner eigenen Belegstelle im sauerland mizunehmen.Aber leider habe ich von ihm auf meine verschiedenen Anfragen nichts mehr gehört.
    Aber evtl. bekomme ich von Johannes Material.
    Schade eingentlich.
    Gruß
    Peter


  • HAllo Peter,


    hm, komisch, vlt ist Deine Anfrage bei der Masse untergegangen?


    Bitte einfach mal Simon Bach anrufen Telefon: 02526-939131 (Nummer aus https://imkerei-bach.jimdo.com/kontakt/); er ist ja sehr engagiert im Bereich Dunkle Biene NRW und hatte mit seiner Belegstelle eigentlich auch gute Begattungsergebnisse erzielt.


    Also, wegen Königinnen dort einfach mal fragen. Ansonsten: vlt gibt es ja auch in NRW Halter der Flekkefjord? Bitte melden. :)


    Viel Erfolg.
    LG
    Kai